Clever Repair®


Kleine Schäden? Kein Problem

Passiert öfter, als einem lieb ist. Muss aber nicht teuer sein. Dank Volkswagen Clever Repair®. Unsere modernen alternativen Reparaturmethoden machen viele kleine Schäden im und am Auto im Handumdrehen ungeschehen. Das ist bis zu 80 % günstiger als eine Komplettreparatur und sieht trotzdem fast so aus, als wäre nichts gewesen.

Modernste Technik in der Hand von Experten



Hinter Volkswagen Clever Repair® stehen modernste Methoden, Werkzeuge und Lacke, von unseren eigens dafür geschulten Spezialisten nach den Herstellervorgaben eingesetzt. Das ist Ihre Sicherheit für eine werterhaltende Reparatur auf dem neuesten Stand der Technik.

  • Dellendrücken

    Dellen können schnell und kostengünstig ausgedrückt werden. Der Originallack bleibt erhalten, Korrosion hat keine Chance. Die optischen Ergebnisse sind gut – Schäden können spurlos beseitigt werden. Die Reparatur eignet sich ideal für Hagelschäden oder kleine Parkschäden. Der Lack darf nicht beschädigt sein (nur dann ist keine extra Lackierung notwendig) und der Schaden sollte an einer zugänglichen Stelle sein.

  • Kunststoffreparatur "außen"

    Kratzer und Abschürfungen in lackierten Kunststoffteilen, wie z. B. Stoßstangen, Schutzleisten oder Spiegelgehäusen, können schnell und kostengünstig ohne Demontage der betroffenen Teile perfekt repariert werden.

    Löcher bis zu 3 cm Durchmesser, Risse bis 10 cm Länge, Durchbrüche bis 7 cm Länge. Ausgenommen sind Scheinwerferhalterungen.

     

  • Kunststoffreparatur "innen"

    Mit dieser Reparatur können in vielen Fällen kostengünstig Innenraumverkleidungen, Schalttafeln und Konsolen repariert werden. Dabei wird durch Schließen und Spachteln von Abschürfungen, Rissen, Löchern die Oberflächenstruktur und Oberflächenfarbe wieder hergestellt.

    Der Vorteil liegt im geringen Zeitaufwand, dem Werterhalt des Fahrzeuges – z. B. durch Beseitigung von Löchern für Handyhalterungen, und im Preisvorteil, da der Austausch beschädigter Innenraumverkleidungen, Schalttafel, Konsolen etc., nicht mehr zwingend notwendig ist.

     

  • Lederreparatur

    Löcher, Brandlöcher, Risse, Schnitte, Abschürfungen oder Kratzer: Abhängig von der Größe des Schadens wird punktuell repariert und die entsprechende Stelle fügt sich wieder ein.

    Ohne großen Zeitaufwand – optisch nahezu wie neu! Durch regelmäßige Lederreinigung vermeiden Sie die Verschmutzung der Oberfläche bei allen Leder- und Kunstlederarten. So erhalten Sie den Wert Ihres Fahrzeuges.

     

  • Lackreparatur (Spot Repair)

    Kleine Lackschäden, wie z. B. Kratzer und Lackabsplitterungen, lassen sich – dank neu entwickelter Reparaturlacke – nun am Auto ohne Demontage und ohne Beilackierung nahezu spurlos beseitigen. Das revolutionäre Lackiersystem garantiert höchste Farbgleichheit (Original-Farbcode), und der Lack im Schadenbereich wird übergangslos zum Originallack aufgetragen.

    Diese Leistung bieten wir Ihnen für Schäden bis zu einer Größe von 3,5 cm an. Natürlich haben wir auch bei darüber hinaus gehenden Schäden die passende Lösung für Sie.

Reparaturzonen

In dieser Zone ist keine Lackreparatur möglich.

In dieser Zone ist die Lackreparatur möglich, wenn sich der Schaden im Nahbereich einer Kante befindet und sich der Farbton dafür eignet.

Auf allen übrigen Außenflächen, allen Innenflächen sowie abgedeckten Flächen (Nummernschild, Leisten, Stoßfänger) ist eine Lackreparatur in vollem Umfang möglich.


Stoffreparatur

Reparaturen von kleinen Brandlöchern auf Sitzen, Dachhimmel oder Teppichen sind mit sehr guten optischen Ergebnissen möglich.

Alle gängigen Farb- und Stoffmuster im Interieurbereich können nahezu unsichtbar rekonstruiert werden. Kostspieliges Austauschen z. B. von Sitzbezügen ist nicht erforderlich.

Mit einer möglichst farbgenauen Mischung aus fünfunddreißig verschiedenen Grundfarben werden Brandlöcher aufgefüllt. Auch Strukturen und Muster werden nachgeahmt, um damit die Reparaturstelle an die intakte Umgebung anzupassen.



Stoffarten, bei denen eine Reparatur möglich ist

  • Velours (Pullman)

  • Alcantara

  • Nylongewebe

Hier direkt online anfragen

Ihre individuelle Serviceanfrage


Datenschutz:
Wenn Sie uns über das Kontaktformular ansprechen, d.h. durch Klick auf den nachfolgenden Button Ihre Anfrage übersenden, werden wir Ihre Angaben aus dem Formular zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Verarbeitung Ihrer Daten zu anderen Zwecken oder eine Weiterleitung an Dritte findet nicht statt. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ergibt sich aus Art. 6 (1) litb. DSGVO. Unsere vollständige Datenschutzerklärung finden Sie hier: Datenschutzhinweis


Spamschutz / Captcha:
Bitte lösen Sie folgende Rechenaufgabe und tragen Sie das richtige Ergebnis ein!

  Captcha erneuern  
 

(*) Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp
Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de/co2) unentgeltlich erhältlich ist.
(**) Preisvorteil bei Barzahlung gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung (UPE) des Herstellers für ein vergleichbar ausgestattetes Neufahrzeug.

EINE GESELLSCHAFT DER

VGRD Gruppe

Achtung

Wenn Sie auf diesen Link gehen, verlassen Sie die Seiten der Volkswagen Automobile Leipzig GmbH. Die Volkswagen Automobile Leipzig GmbH macht sich die durch Links erreichbaren Seiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich. Volkswagen Automobile Leipzig GmbH hat keinen Einfluss darauf, welche Daten auf dieser Seite von Ihnen erhoben, gespeichert oder verarbeitet werden. Nähere Informationen können Sie hierzu in der Datenschutzerklärung des Anbieters der externen Webseite finden.